Die Bestätigung der Franziskanerregel durch Papst Honorius III.
Das digitale Bildarchiv des CVMA Deutschland stellt Gesamt- und Detailaufnahmen der in den Corpusbänden bearbeiteten Glasmalereien zur Verfügung.
Verkündigung an Maria
Aktivitäten, Konferenzen und Neuerscheinungen
Ulm, Münster, Chor 1  12c. Detailaufnahme: 2
Editionen und Artikel des Forschungsvorhabens

Über das Corpus Vitrearum

Das Corpus Vitrearum Deutschland ist Teil des Internationalen Corpus Vitrearum Medii Aevi (CVMA), das gegründet wurde, um den Gesamtbestand mittelalterlicher Glasmalerei in Europa sowie in den Museen der USA und Kanadas wissenschaftlich zu erschließen. [Weiterlesen]