Aktuelles aus dem Projekt

Neu bei Scheibenweise: Von Sachsen über Schlesien nach Portugal. Eine europäische Glasmalereigeschichte

Von einem „Rätsel in Scheiben“ war in der FAZ vom 25. Februar 2019 die Rede, von einem „Kunstkrimi“, der endlich gelöst sei.

Wappen Sigmund von Schönfels

Vier Monate zuvor, am 12. Oktober 2018, hatte die in Chemnitz verlegte Freie Presse von einem lange zurückliegenden „Akt des Frevels“ berichtet, der nun durch eine glückliche Wendung etwas gesühnt sei. Warum die Aufregung?

Diese spannende Geschichte erfahren Sie in unserem → neuen Beitrag von Markus Mock in der Rubrik Scheibweise.