← zur Übersicht Marter des Hl. Sebastian (Nr. 59)

Württembergisches Landesmuseum, Stuttgart (um 1510) CVMA Band I, 2; Abb. 157

Foto: Marcela Ehrlich-Rýdlová, CVMA Freiburg, CC BY-NC 4.0
Permalink: https://corpusvitrearum.de/id/F1689

Download und Metadaten

↓ Download des Originals (image/tiff | 4 MB)
Metadaten: JSON-LD | RDF | TTL

Verwendung mit Namensnennung, Lizenzhinweis und Link wie am Bild oben angegeben

Objektinformationen

Scheibe

Entstehungsdatum:
um 1510
Maße:
• Durchmesser: 21.5cm

Ikonographie

Iconclass:
11H(SEBASTIAN)62 (Details)
Beschreibung:
der hl. Sebastian, der an einen Baum oder Pfahl gefesselt ist, wird von Pfeilen durchbohrt..Baum · Baumstamm · Heiliger · Märtyrer · Pfahl · Pfeil · Pfeil und Bogen · Pfeiler · Religion · Sebastian (Heiliger) · binden · christliche Religion · durchbohren · fesseln · übernatürlich

Abbildung

Aufnahmeart:
Durchlicht Vorderseite Einzelaufnahme
Digitalbildquelle:
digitalisiert von einem Filmnegativ
Aufnahmedatum:
1972

Bilder mit ähnlicher Iconclass Notation

CVMA Deutschland

3 von insgesamt 7 Bildern (Alle anzeigen)

Heutiger Standort/Aufbewahrungsort

  • Stadt: Stuttgart
  • Gebäude: Württembergisches Landesmuseum
  • Provinz/Bundesland: Baden-Württemberg
  • Land: Deutschland
  • Früherer Standort: ehemals Münster, Pfarrkirche